Was ist das Gute an der Guten Nachricht?

Oder: Die Gemeinde IST die Mission

missionalWas fasziniert dich am Glauben? Was ist für dich das Gute an der Guten Nachricht? Welche Facetten des Glaubens werden in deinem Leben sichtbar?

Gott lädt alle Menschen in eine lebendige Beziehung zu ihm ein. Wir sind aus Gnade gerettet und laut Eph 2: 10 „ in Christus Jesus dazu geschaffen, in unserem Leben die guten Werke zu tun, die Gott für uns im Voraus bereitet hat.“

Mich fasziniert der Gedanke: Gott hat uns zur Gemeinschaft geschaffen und beteiligt uns an seiner Vision! Das gibt mir Würde, Sinn und Auftrag. Wir wirken mit Gott in dieser Welt mit! Wir verkünden das Gute an der Guten Nachricht und ergänzen uns darin gerade in unserer Unterschiedlichkeit! Jede und jeder ist dabei auf kreativste Weise gefragt und kann ihre/seine Gaben einbringen. Wir alle sind Nachfolger und Nachfolgerinnen Jesu und lernen miteinander, was das bedeutet und wie wir das leben. Unser Ziel ist, in der Nachfolge zu wachsen, Jesus ähnlicher zu werden und Gottes Herrschaft zeichenhaft sichtbar zu machen. Wir sind als Gemeinschaft unterwegs, die Versöhnung einübt.

Weiterlesen