Kann man „Glauben“ lernen?

spirit

Solchen und anderen interessanten Fragen geht Jens Martin Sautter in seinem Buch „
Spiriualität lernen“ (2007, Neukirchen) nach. Kann man Glauben „machen“ und „lernen“? Einerseits können menschliche Anstrengungen Glauben nicht bewirken, Glaube ist ein Geschenk Gottes. Andererseits sind wir Menschen als Ebenbilder Gottes erschaffen, können uns frei entscheiden. Gott handelt in der Geschichte durch Christus und Glaube wird in dieser Welt gelebt und sichtbar. Sautter zitiert Joh. 1:14 „Das Wort wurde Fleisch“ und schlussfolgert, dass Gott weltlich arbeitet, also unter psychologischen und sozialen Bedingungen.

Glaube und Lernen gehören durchaus zusammen. Bei einem solchen Lernen geht es um mehr als Wissensvermittlung. Weiterlesen